Die Klassen BIK 2a und 2d wurden in diesem Schuljahr vom Bildungskolleg Weilheim unterrichtet und betreut.

Neben Deutsch als Zweitsprache, berufsvorbereitendem Unterricht, der sozialpädagogischen Betreuung und der Begleitung ins Arbeitsleben, wurden im Rahmen dieser Kooperation einige Aktivitäten durchgeführt.

18 Schüler*innen der BIK 2d erlangten im Februar ihren Mittelschulabschluss. Vorher hatten fast alle auch die Telc-Prüfung Deutschtest für Zuwanderer/Niveau B1 erfolgreich abgelegt. Die Klasse wurde nach zwei Jahren Schule auf der Abschlussfeier am 26. Februar verabschiedet und feierte bei alkoholfreiem Sekt und leckeren kulinarischen Kleinigkeiten. Ein besonderer Dank dafür an Frau Neuwirth für den Sekt und die Lehrer*innen und Schüler*innen der Hauswirtschaft für das Büffet.