Jugendsozialarbeit

JaS

Das Beratungsangebot der Jugendsozialarbeit hat das Ziel unseren Schüler*innen frühzeitig Unterstützung am Beruflichen Schulzentrum Schongau anzubieten, so dass sie den Schulalltag gut bewältigen können und ihr Ausbildungsziel erreichen.

Die jungen Menschen können sich an uns wenden bei:

  • Schwierigkeiten in Schule und Ausbildung
  • Problemen persönlichen Bereich
  • finanziellen Sorgen
  • der Suche nach Ausbildungs- oder Arbeitsplatz
  • der Vermittlung in weiterführende Hilfen
  • ………

Als Ansprechpartnerinnen stehen wir selbstverständlich auch den Eltern, Sorgerechtsberechtigten sowie Ausbilder*innen zur Verfügung.

Die Beratung erfolgt auf freiwilliger Basis und unterliegt der gesetzlichen Schweigepflicht.

Muss ich für diese Unterstützung etwas bezahlen? NEIN! Finanziert wird die Jugendsozialarbeit (JaS) vom Landkreis Weilheim-Schongau, dem Bayrischen Staatsministerium für Arbeit, Frauen und Soziales sowie dem Träger Brücke Oberland e.V. in Weilheim.

Einen Info-Flyer zum Ausdrucken und Verteilen findest du hier.

Sprechzeiten

Montag bis Freitag 08:00 bis 13:00 Uhr und nach Vereinbarung
Zimmer B107

Telefon: 08861 2321-317
Mobil: 0152 317 898 36

Telefon: 08861 2321-315
Mobil: 0152 319 272 06