Crashkurs Prüfungsvorbereitung Verkauf und Einzelhandel

Exakt eine Woche vor der schriftlichen Abschlussprüfung wurde es allerhöchste Eisenbahn. Alle Einzelhändler der elften Jahrgangsstufe hörten Herrn Grönke (Grönke Wirtschafts- und Sicherheitsberatung) gespannt zu, wie sich ein Einzelhandelsunternehmen bestmöglich gegen Ladendiebstahl absichern kann.

Wir erfuhren, dass ungefähr jeder zweihundertste Einkaufswagen unbezahlt an der Kasse vorbeigeschoben wird. In Rollenspielen konnten wir uns selbst testen, ob wir im Fall eines vermuteten Diebstahls richtig reagieren würden. Neben diesem Themenschwerpunkt Ladendiebstahl und Inventurdifferenzen, referiert von Herrn Grönke, sah der weitere Tagesablauf folgendermaßen aus: Für die drei Abschlussprüfungen Wirtschaft und Sozialkunde, Verkauf und Marketing sowie Warenwirtschaft und Rechnungswesen büffeln, büffeln und nochmals büffeln …

Vielen Dank Herr Grönke für Ihre Unterstützung, denn das Thema Ladendiebstahl bildete einen Schwerpunkt der Abschlussprüfung.

WEH 11 a, 11 b & 11 c