Betriebsbesichtigung der BIK 2a bei der Roche Diagnostics GmbH Penzberg am 17.07.2019

Zum dritten Mal besichtigte eine Berufsintegrationsklasse im zweiten Jahr auf Einladung von Herrn Zachenhuber, der dieses Jahr in Rente geht, das Roche-Werk in Penzberg. Herr Engbrecht und Frau Fischer führten uns durch das Werk.

Wie immer waren die drei Stunden sehr interessant und kurzweilig. Begleitet wurden wir von Maslah Hassan, der vor 1,5 Jahren den Mittelschulabschluss in der BIK2a am Schongauer Beruflichen Schulzentrum absolviert hatte und jetzt bei Roche eine Ausbildung als Chemielaborant macht. Mit uns ging außerdem Amal Abda, die im ersten Ausbildungsjahr Kauffrau für Büromanagement die WBM10b am Beruflichen Schulzentrum in Schongau besucht. Beide standen für die Fragen der Schüler*innen zur Verfügung. Vielen Dank dafür.

Wir besichtigten einen Teil des Werks mit seinen Forschungs- und Produktionstätten. Nähere Einblicke erhielten wir in das Ausbildungszentrum, die Ausbildungslabore und bekamen von Herrn Engbrecht und Frau Fischer einen sehr guten Überblick über die Ausbildungsmöglichkeiten bei Roche.

Kurz vor Ende ihrer Schulzeit war es für die BIK 2a ein schöner Abschluss.

Wir danke Herrn Zachenhuber und Herrn Engbrecht sehr herzlich, dass sie das für uns möglich machen konnten.