Zum Abschluss ihrer Berufsschulzeit im Juni 2018 besuchte die Klasse Kaufleute für Büromanagement WBM12b die Firma Protolabs in Eschenlohe. 

Protolabs ist ein digitaler Hersteller von kundenspezifischen Prototypen und On-Demand-Produktionsteilen, der als Produktentwicklungswerkzeug für Konstrukteure und als Lieferant für große und kleine Unternehmen dient.

Nach einem kurzen und interessanten Einblick in die Firmengeschichte erklärte uns Herr Christoph Erhardt, Leiter der Abteilung 3D-Druck, die Verfahren Spritzgusstechnik und 3D-Druck, die wir uns im Anschluss bei der Betriebsbesichtigung anschauen konnten.

Gerade in der Herstellung von Prototypen und Kleinserien gehört Protolabs zu den führenden Herstellern. Von Hüftgelenken und Verkleidungen für Autositze, von einfachen Bechern über Fensterrahmen und komplizierten Bauteilen aus Kunststoff und Metall reicht die Produktpalette.

   

Bildquelle: Protolabs