Die Klasse BEV 11 hatte am 7. Oktober 2017 einen besonderen Auftrag. Zusammen mit den Lehrkräften aus der Praxis durfte ein Bayerisches Büfett für eine Hochzeit geplant, organisiert und durchgeführt werden.

Es wurden allerhand Schmankerl wie beispielsweise Käsespieße, Laugen-Ehe-Ringe verschieden belegt sowie selbstgemachte Burger und Würstl mit Kartoffelsalat zubereitet. Bevor sich das Brautpaar und die rund 250 Gäste auf die Leckereien stürzen konnten, wurden sie mit einem Sektempfang begrüßt.