Weiterbildungsmöglichkeiten

 

  • Geprüfte Fachhauswirtschafterin
  • Staatlich geprüfte Dorfhelferin
  • Meisterin
  • Staatlich geprüfte Wirtschafterin für Ernährung und Haushaltsmanagement
  • Staatlich geprüfte Technikerin für Hauswirtschaft und Ernährung
  • Staatlich geprüfte Betriebswirtin für Ernährungs- und Versorgungsmanagement
  • Fachlehrerin für Ernährung und Gestaltung
  • Fachlehrerin für Ernährung und Versorgung
  • Fachoberschule/Berufsoberschule
  • Studium


Ausführliche Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.